Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

#07 Die Jahrestagung der BücherFrauen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jedes Jahr im November treffen sich die BücherFrauen zum Jahrestagungswochenende. In diesem Jahr findet diese Tagung vom 8. bis 10. November auf dem campus.guest in Stuttgart-Vaihingen statt.

Das zwölfköpfige Organsiationsteam hat ein vielfältiges Programm geplant, um den Teilnehmerinnen neben dem wichtigen Aspekt „Kennenlernen und Vernetzen“ und den vereinsinternen Veranstaltungsteilen viel inhaltlichen Input zu bieten:

  • Workshops zu Themen wie New Work oder Design Thinking
  • Workshops zu Stressbewältigung und Umgang mit den eigenen (kreativen) Ressourcen – einer wichtigen Grundlage für erfolgreiches Arbeiten in einer Zeit des Umbruchs und der Informationsflut, der wir ausgesetzt sind.

Das Jahresthema der BücherFrauen „Diversität und Inklusion“ wird am Sonntag im Zentrum eines Vortrags „Digitale Transformation und Diversity: Warum wir alle mitnehmen müssen – und wie“ der Diversity-Expertin und Coachin Annika von Redwitz stehen.

Die Stuttgarterinnen konnten Muhterem Aras (Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg) als diesjährige Schirmherrin gewinnen.

Auf der Website https://jahrestagung.buecherfrauen.de gibt es weitere Informationen und ein Anmeldeformular. „Early Birds“, die sich bis zum 13.9. anmelden, profitieren vom Frühbucherinnenpreis.

Das Buch von Schirmherrin Muhterem Aras und Hermann Bausinger heißt: "Heimat, kann die weg" und ist im Verlag Klöpfer.Narr erschienen.

Jahrestagungswebsite

BF Stuttgart auf Facebook

BF Stuttgart auf Twitter

Hashtag der Jahrestagung: #bfjt2019

Musik im BF-Podcast: Swoop von den Mini Vandals (No Copyright Music).


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

BücherFrauen auf die Ohren – der Relaunch des BücherFrauen-Podcasts
Hier gibt es Themen zu hören, die BücherFrauen bewegen, zum Beispiel Gespräche mit den BücherFrauen des Jahres, die im Mai von den BücherFrauen gewählt werden, sowie Buchtipps und Gespräche über aktuelle Buchbranchenthemen und das Jahresthema der BücherFrauen. In Planung sind außerdem Kooperationen mit anderen Podcasterinnen, aber auch Beiträge, die in einer BücherFrauen-Regionalgruppe und möglicherweise in Kooperation mit freien Radios vor Ort entstehen. Ähnlich wie beim Blog der BücherFrauen haben so alle Mitglieder des Netzwerks die Möglichkeit zum Podcast beizutragen.

von und mit Jana Stahl, Susanne Martin, Marianne Eppelt, Stephanie Hanel

Abonnieren

Follow us