Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

#3 Eine Stadt, eine Frau und viele Bücher

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Susanne König ist Buchhändlerin und Inhaberin von „Powerhouse Arena“ in New York – und gerade in aller Munde. In Deutschland reicht die Palette der Berichterstattung von deutscher Regionalpresse bis zum ZDF, in den USA vom Viertel-Guide bis zur Reality Show, die im September in einem großen Kanal gesendet wird.

Dabei macht die gebürtige Ost-Berlinerin gar kein Aufhebens um ihre Person – auffällig sind dagegen die stilvolle Präsentation der Bücher, die besondere Atmosphäre der beiden Läden und das assoziative Kommunikationstalent der Inhaberin im Gespräch mit Kundinnen, Autorinnen, und anderen Menschen, die sich aus dem einen oder anderen Grund im Laden einfinden. Manche auch nur um ein paar Worte Deutsch zu sprechen, oder neugierig zu gucken, wie denn die Frau aus dem Fernsehen ‚in Echt‘ aussieht.

Stephanie Hanel, ehemalige Vorsitzende der BücherFrauen, war ebenfalls neugierig. Sie ging Susanne König in der Filiale in Park Slope, Brooklyn besuchen und wollte wissen: wie alles anfing, was die mit dem „U.S. Booksellers Prize“ der Frankfurter Buchmesse Ausgezeichnete über den Buchmarkt in den USA sagen kann, und ob ihr die mediale Aufmerksamkeit auch Kundschaft bringt.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

BücherFrauen auf die Ohren – der Relaunch des BücherFrauen-Podcasts
Im neuen Podcast der BücherFrauen können Themen, die BücherFrauen bewegen, nun auch hörbar gemacht werden. Die Folgen werden voraussichtlich maximal 60 Minuten dauern und einmal im Monat erscheinen.

Geplant ist in diesem Jahr ein weiterer Messepodcast von der Frankfurter Buchmesse, darüber hinaus ein Interview mit der BücherFrau des Jahres, die im Mai von den BücherFrauen gewählt wird, sowie Buchtipps und Gespräche über aktuelle Buchbranchenthemen und das Jahresthema der BücherFrauen. In Planung sind außerdem Kooperationen mit anderen Podcasterinnen, aber auch Beiträge, die in einer BücherFrauen-Regionalgruppe und möglicherweise in Kooperation mit freien Radios vor Ort entstehen. Ähnlich wie beim Blog der BücherFrauen haben so alle Mitglieder des Netzwerks die Möglichkeit zum Podcast beizutragen.

von und mit Jana Stahl, Marianne Eppelt, Susanne Martin, Stephanie Hanel

Abonnieren

Follow us