Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

Buchmacherinnen – der BücherFrauen-Podcast

Erinnerungen: Zwei Indie-Bücher zum Welttag des Buches

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auch dieses Jahr kann der Welttag des Buches nicht wie sonst mit Präsenzveranstaltungen und Aktionen gefeiert werden. Trotzdem finden wir es wichtig, über Bücher zu sprechen. Das tun in dieser 25. Podcastfolge Anita Djafari und Susanne Martin. Sie haben zwei Titel aus unabhängigen Verlagen ausgewählt, die auf ganz unterschiedliche Weise das Thema „Erinnerungen“ bearbeiten und sprechen miteinander über ihre Leseeindrücke.

Bibliographische Angaben:

Susan Hill: Stummes Echo
Originaltitel: The Beacon
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf
geb. mit Lesebändchen, 176 Seiten
ISBN 978-3-311-21007-8
Kampa Verlag, Zürich

Margit Schreiner
Vater. Mutter. Kind.
Kriegserklärungen
Über das Private
geb. Lesebändchen und farbigen Vorsätzen
ISBN: 978-3-89561-283-1
Schöffling Verlag

Interessante Links zu den ausgewählten Titeln:

Susan Hill, Stummes Echo:

Von der Unmöglichkeit des Ausbrechens“ – Rezension von Nicole Seifert

Margit Schreiner, Vater. Mutter. Kind. Kriegserklärungen

Literaturdialog Hessen, Beitrag von Anita Djafari mit Leseabschnitten

Lesung und Gespräch im Literaturhaus Salzburg (Video, 52,33 Min)

WDR 3 Buchkritik vom 9.2.2021 (Audio, 5:22 Min, verfügbar bis 10.2.2022)


Musik im BF-Podcast: Swoop von den Mini Vandals (No Copyright Music)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

BücherFrauen auf die Ohren – der Relaunch des BücherFrauen-Podcasts
Hier gibt es Themen zu hören, die BücherFrauen bewegen, zum Beispiel Gespräche mit den BücherFrauen des Jahres, die im Mai von den BücherFrauen gewählt werden, sowie Buchtipps und Gespräche über aktuelle Buchbranchenthemen und das Jahresthema der BücherFrauen. In Planung sind außerdem Kooperationen mit anderen Podcasterinnen, aber auch Beiträge, die in einer BücherFrauen-Regionalgruppe und möglicherweise in Kooperation mit freien Radios vor Ort entstehen. Ähnlich wie beim Blog der BücherFrauen haben so alle Mitglieder des Netzwerks die Möglichkeit zum Podcast beizutragen.

von und mit Jana Stahl, Susanne Martin, Marianne Eppelt, Stephanie Hanel

Abonnieren

Follow us